Land Rover Range Rover 2.0 Si4 P400e

Wenn der wohlhabende Landmann in der Garage zur Steckdose schreitet, kann er dort jetzt auch seinen Range Rover an- oder abstöpseln. Die Plug-in-Hybrid-Version des britischen Klassikers kombiniert einen Vierzylinder-Benziner über die Achtstufen-Automatik mit einem kräftigen Elektromotor. Das Ergebnis ist Systemleistung satt (knapp 300 kW), eine elektrische Reichweite von gut 50 Kilometern und ein stolzer Preis: 120.400 Euro.

 

Range Rover 2.0 Si4 P400e

Verbrauch/Emissionen  
Kombiniert in l/100 km 2,8
CO2-Emission kombiniert in g/km 64
Energieeffizienzklasse A+
Elektrische Reichweite NEFZ 51 km
Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km k.A.
Antrieb  
Vierzylinder-Benziner 1999 cm³

221 kW/300 PS

E-Motor 85 kW
Max. Nennleistung Gesamtsystem 297 kW
Max. Drehmoment 640 Nm
Getriebe 8-Stufen-Automatik
Hybridspezifische Technik  
Fahrleistungen  
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Beschleunigung 0 – 100 km/h 6,8 s
Karosserie
Länge / Breite / Höhe 500 cm / 207 cm / 184 cm
Leergewicht 2509 kg
Zuladung 701 kg
Kofferraum VDA 900 l
Sitzplätze 5
Preis  123.800 Euro 

 

Fotos: Land Rover