Peugeot 508 RXH

Peugeot 508 RXH

Großer Kombi mit höher gelegtem Fahrwerk und Allradantrieb. Diesel-Spezialist Peugeot setzt bei seinem ersten Hybrid auf den Selbstzünder. Der E-Motor leistet maximal 37 kW und kann den 508 RXH auf kurzen Strecken auch rein elektrisch bewegen. Die Batterie für den Elektroantrieb lädt sich ausschließlich über Rekuperation im Fahrbetrieb.

 

Peugeot 508 RXH

Verbrauch/Emissionen/elektrische Reichweite  
Kombiniert in l/100 km Diesel 4,6
CO2-Emission kombiniert in g/km 104 g/km
Energieeffizienzklasse A+
Elektrische Reichweite NEFZ k.A.
Batterieenergiegehalt in kWh k.A.
Antrieb  
Vierzylinder-Diesel 1997 cm³

120 kW (163 PS)

bei 3850/min

E-Motor  37 kW
Leistung Gesamtsystem 147 kW
Max. Drehmoment 300 Nm
Getriebe 6-Gang-Getriebe
Hybridspezifische Technik Hybridmodul mit Trennkupplung und Elektromotor.

Hochvolt-Batterie (Lithium-Ionen) mit Rekuperationssystem (Rückgewinnung kinetischer Energie im Fahrbetrieb).

Fahrleistungen  
Höchstgeschwindigkeit 213 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h) 8,8 s
Karosserie
Länge / Breite / Höhe 483 cm / 183 cm / 149 cm
Leergewicht 1949 kg
Zuladung 376 kg
Kofferraum VDA 400 – 1400 l
Sitzplätze 5
Preis  45.100 Euro 

Fotos: Peugeot