Toyota Auris Hybyrid

Auris

Kompaktauto der Golf-Klasse für Energiesparer. Das vergleichsweise einfache Hybridsystem verzichtet auf eine externe Lademöglichkeit und speist die Fahrbatterie ausschließlich über Energierückgewinnung. Wie im Kultauto Prius sind kurze Strecken mit rein elektrischem Antrieb möglich. Den Hybridantrieb gibt es auch für den Auris Kombi Touring Sports.

 

Toyota Auris Hybyrid / Auris Touring Sports Hybrid (Kombi)

Verbrauch/Emissionen/elektrische Reichweite  
Kombiniert in l/100 km 3,5
CO2-Emission kombiniert in g/km 79 / 81 g/km
Energieeffizienzklasse A+
Elektrische Reichweite NEFZ k.A.
Batterieenergiegehalt in kWh 1,31 kWh
Antrieb  
Vierzylinder-Benziner DOHC 1.798 cm³

73 kW (99 PS)

bei 4000/min

E-Motor k.A.
Leistung Gesamtsystem 100 kW
Max. Drehmoment k.A.
Getriebe stufenloses Automatikgetriebe
Hybridspezifische Technik  
Fahrleistungen  
Höchstgeschwindigkeit 180 / 175 km/h
Beschleunigung (0-100 km/h) 10,9 / 11,2 s
Karosserie
Länge / Breite / Höhe
433 cm / 176 cm / 148 cm
Leergewicht 1500 kg
Zuladung 310 kg
Kofferraum VDA 360 l
Sitzplätze 5
Preis  23.490 / 24.690 Euro 

Fotos: Toyota