Envision Virgin Racing

Sam Bird und Robin Frijns starten in die zweite gemeinsame Saison bei Envision Virgin Racing. Bird startet bereits seit dem ersten Formel-E-Renne für Virgin und feierte in den vergangenen fünf Saisons acht Siege, Frijns siegte in der vergangenen Saison zwei Mal für Envision Virgin Racing.  Erneut setzt Envision Virgin Racing auf den Audi-Antriebsstrang und startet mit dem Audi e-tron 06.

 

Sam Bird und Robin Frijns

Fahrer:           #2 Sam Bird (Großbritannien)

                       #4 Robin Frijns (Niederlande)

 

Homepage:    www.envisionvirginracing.com

Twitter:          @VirginRacing_FE 

Instagram:     @envisionvirginracing 

Facebook:     @EnvisionVorginRacingFormulaE 

Youtube:        Envision Virgin Racing