Envision Virgin Racing

Virgin startet seit der ersten Saison in der Formel E, seit drei Jahren mit dem Sponsor Envision und Fahrer Robin Frijns. In der siebten Saison bekommt der Niederländer Frijns mit Nick Cassidy einen Formel-E-Rookie als Teamkollegen, der das Team unter anderem mit seinem Rundenrekord beim Rookie-Test in Marrakech 2020 überzeugt hat. Erneut setzt Envision Virgin Racing auf den Audi-Antriebsstrang und startet mit dem Audi e-tron FE07.

 

Fahrer:           #4 Robin Frijns (Niederlande)

                       #37 Nick Cassidy (Neuseeland)

 

Homepage:    www.envisionvirginracing.com

Twitter:          @VirginRacing_FE 

Instagram:     @envisionvirginracing 

Facebook:     @EnvisionVorginRacingFormulaE 

Youtube:        Envision Virgin Racing