Mahindra Racing

Mahindra startet mit einem komplett neuem Fahrerduo. Die beiden Briten Alexander Sims und Alex Lynn sitzen im Cockpit des M7Electro. Mahindra ist eines der Gründungsteams der Formel E und startet somit in seine siebte vollelektrische Saison. „Wir werden unsere Konkurrenzfähigkeit erst beim Start in Santiago kennen“, sagt Lynn. „Aber wir sind hier, um konsequent um Siege und Podestplätze zu kämpfen.“

 

Alexander Sims (links) und Alex Lynn

Fahrer:           #29 Alexander Sims (Großbritannien)

                       #94 Alex Lynn (Großbritannien)

 

Homepage:    www.mahindraracing.com

Twitter:          @MahindraRacing

Instagram:     @mahindraracing 

Facebook:     @MahindraRacing

YouTube:       Mahindra Racing