Nissan e.dams

Nissan setzt auch in seiner vierten Formel-E-Saison auf den (2015/16-)Formel-E-Champion Sébastien Buemi. Neuer Teamkollege ist Maximilian Günther, der von BMW zu Nissan wechselt. Bereits im Frühjahr 2021 hat sich Nissan zur vollelektrischen Rennserie bekannt und sein Engagement bis zur 12. Saison (2025/26) bekannt gegeben. „Die Formel E hilft uns, Spannung, Energie und Umwelt in den Vordergrund zu rücken, indem wir diese Vision der Zukunft einem ständig wachsenden, neuen, jungen und vielfältigen Publikum vermitteln“, sagt Teamchef Ashwani Gupta.

 

Fahrer:           #22 Sébastien Buemi (Schweiz)

                      #23 Maximilian Günther (Deutschland)

 

Homepage:   www.nismo.com/formulae

Twitter:          @NISMO

Instagram:     @nismo 

Facebook:     @NISMO 

YouTube:       NISMO TV