Mercedes EQS

Die vollelektrische S-Klasse heißt EQS. Der große Mercedes bietet Technik, Ausstattung und Luxus im Überfluss. Und, jedenfalls theoretisch, eindrucksvolle Reichweiten um die 600 Kilometer. Im Angebot sind alternativ Varianten mit Heck- und Allradantrieb und eine AMG-Version mit dem Ausstattungsfeature Sound Experience: Steht den Ohren der Besatzung der Sinn nach den guten alten V8-Zeiten, wählt der Fahrer über die Performance-Taste Heavy Metal aus den Lautsprechern.

 

Mercedes EQS

Technische Daten EQS

350 / 450 / 580 / 53 AMG

Kombiniert in kWh/100 km WLTP 16,8 / 15,8 / 18,3 / 21,1
CO2-Emission kombiniert in g/km 0
Ladedauer bei max. Ladeleistung für 260 km Reichweite 15 Minuten
Elektrische Reichweite WLTP 626 km  / 780 km / 676 km / 586 km
 

Antrieb

E-Motor Heckantrieb / Heckantrieb /  Allradantrieb / Allradantrieb
Speicherkapazität Batterie 80 kWh / 108 kWh
Leistung 215 kW / 245 kW / 385 kW / 560 kW
max. Drehmoment 568 Nm / 855 Nm / 1020 Nm
Getriebe 1-Stufen-Automatik
 

Fahrleistungen

 
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 6,6 s / 6,2 s / 4,3 s / 3,4 s
 

Karosserie

Maße: Länge / Breite / Höhe 522 cm / 193 cm / 151 cm
Leergewicht (min) 2480 kg / 2585 kg
Zuladung min. 465 kg / 475 kg
Kofferraum (VDA) 610 l – 1770 l
Sitzplätze 5
Preis ab 107.326,10 Euro

Stand August 2022

Fotos: Daimler