Audi e-tron GT

Der Audi e-tron GT ist ein schwerer Wagen mit betörendem Limousinen-Design. Eingeweihte ahnen, dass der e-tron GT eng mit dem Porsche Taycan verwandt ist – Audi und der Sportwagenspezialist aus Zuffenhausen sind Marken-Schwestern unter dem Dach des Volkswagenkonzerns. 

Der Basis-GT bietet Leistung und Drehmoment satt (350 kW und 630 Nm), für knapp 40.000 Euro Aufpreis produziert die RS-Sportabteilung des Hauses Spannung im Überfluss (440 kW und 830 Nm).

 

Audi e-tron GT

Verbrauch/Emissionen/elektrische Reichweite  (Daten und Werte e-tron RS in Klammern)
Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km WLTP 19,9 (20,6)
CO2-Emission kombiniert in g/km 0
Energieeffizienzklasse A+
Elektrische Reichweite im kombinierten WLTP-Fahrzyklus bis 488 (472) km
Batterieenergiegehalt 93,4 kWh
Antrieb  
2 E-Motoren
Leistung 350 (440) kW
max. Drehmoment 630 (830) Nm
Getriebe 1-Stufen-Automatik
Allradantrieb .
Fahrleistungen  
Höchstgeschwindigkeit 245 (250) km/h
Beschleunigung 0-100 km/h 4,1 (3,3) s 
Karosserie
Maße: Länge / Breite / Höhe 499 cm / 196 cm / 141 cm
Leergewicht (min) ab 2350 (2420) kg
Zuladung 490 (440) kg
Kofferraum (VDA) 490 (350) l
Preis ab 99.800 (138.200) Euro
   

Fotos: Audi