Fiat e-Doblò

 

Hochdachkombis sind gemessen am Mainstreamgeschmack vielleicht nicht schön, aber schön praktisch sind sie schon. Platz ohne Ende bei vergleichsweise kompakten Abmessungen, dazu Schiebetüren und eine etwas höhere  Sitzposition – alles da. Der Hochdachdecker von Fiat heißt e-Doblò und steht auf der Stellantis-Elektroplattform – Elektrotechnik aus dem Opel-Regal. Lieferwagen- und Personenwagen-Versionen.

 

Fiat e-Doblò

Verbrauch/Emissionen/elektrische Reichweite
Stromverbrauch kWh/100 km 19,3
CO2-Emission kombiniert in g/km 0
Ladedauer bei max. Ladeleistung auf 80 Prozent Ladestand 30 Minuten
Elektrische Reichweite WLTP 280 km
 

Antrieb

E-Motor
Speicherkapazität Batterie 50 kWh
Leistung 100 kW
Max. Drehmoment 260 Nm
Getriebe 1-Gang-Automatik
 

Fahrleistungen

Höchstgeschwindigkeit 130 km/h
Beschleunigung  (0-100 km/h) k.A.
 

Karosserie

Länge / Breite / Höhe 440 cm* / 185 cm / 184 cm

*Cargo L2: 475 cm

Leergewicht 1664 kg (Pkw)
zul. Gesamtgewicht  626 kg (Pkw)

800 kg (Cargo)

Gepäckraum 775 l – 1375 l (Pkw)

bis 4400 l (Cargo)

Sitzplätze bis 5
 

Preis 

 

41.990 Euro (Pkw)

37.544,50 Euro (Cargo)

Stand Oktober 2022

Fotos: Fiat